Karte
Ledafids in der Schweiz

Der Ledafids ist der Verein der Lehrenden für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (DaF/DaZ) an Hochschulen in der Schweiz.

 

Wir verstehen uns als Netzwerk und Interessensvertretung.

 

Aufgenommen werden kann, wer an einer Schweizer Hochschule im Bereich DaF/DaZ lehrt und von zwei Mitgliedern empfohlen wird. Über die Aufnahme entscheidet die Generalversammlung.

 

Wer einmal aufgenommen wurde, kann im Verein weiter aktiv sein, auch wenn sich sein Tätigkeitsfeld z.B. in die Forschung und Entwicklung oder ins Management verlagert hat.